Tennisclub Blau Weiss
Lerchenstr. 2
66424 Homburg

Telefon: +49 6841 2802

E-Mail: info@tennisclub-blau-weiss-homburg.de

 

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Von unserem Pressewart Heinz Hollinger

 

 

 

Sommerfest mal anders

 

Aufgrund der Corona-Pandemie war ursprünglich beim TC Blau-Weiß Homburg in diesem Jahr kein Sommerfest geplant. Doch nachdem sich nach und nach die  Infektionslage entspannte wurde das Sommerfest doch noch Wirklichkeit und zwar, wie in Coronazeiten zu erwarten, ganz anders. Nicht die Vorstandsmitglieder standen diesmal bei der Realisierung im Fordergrund, sondern die Initiative ging von der Vereinsjugend aus. So war es die „NEW BLUE-WHITE-GENERATION“,

die alles plante und das Sommerfest ganz nach den aktuellen Corona-Regeln umsetzte. Mit viel Engagement und freiwilligen Einsätzen wurde es ein wunderschönes Fest. Das Wetter war sommerlich perfekt am 15. August und das Angebot der jungen Initiatoren und Initiatorinnen stimmte. Unterstützung bekamen die jungen Helfer und Helferinnen lediglich von Elfi Niewöhner, die u.a. für Caipirinha/Gintonic-Bar verantwortlich war. Tage zuvor hatten die Jugendlichen zusammen mit dem 1. Vorsitzenden Heribert Köppe schon ein Zelt aufgeschlagen. Erfreulich viele Vereinsmitglieder ob jung oder schon älter, sowie deren Freunde, Bekannte und Gäste aus der Nachbarschaft  waren gekommen um trotz Corona munter mitzufeiern. Mit leckeren selbst gemachten Salaten, Gegrilltem und leckerem Flammkuchen  war für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Neben Karlsberg UrPils frisch vom Fass und verschiedenen Weinen war besonders der Crémant gefragt. Absolute Renner waren Caipirinha  und Gintonic. Ein DJ sorgte darüber hinaus für die musikalischen Akzente“. Das Blau-Weiß Publikum war begeistert und so wurde das 1. Sommerfest unter der Regie der „NEW BLUE-WHITE-GENERATION“ trotz Corona zu einem vollen Erfolg!

 

 

Von unserem Pressewart Heinz Hollinger

 

Tolles Ferienangebot beim TC Blau-Weiß Homburg

Jugend-Tennis-Camp und Sparkassen Jugend-Turnier

 

Beim Tennisclub Blau-Weiß Homburg wird das ganze Jahr über viel für die Jugend getan. Jährlicher Höhepunkt ist jedoch immer das Jugend-Tennis-Camp auf der Blau-Weiß Clubanlage, in der letzten Woche der Sommerferien. Schon seit Jahren richtet Vereinstrainer Vlastimil Pavlicek mit seinem qualifizierten Team  dieses Jugend-Camp aus. Von Jahr zu Jahr werden es mehr Kinder! Das hieß: Eine Woche lang Spaß bei Sport, Spiel und viel Tennis!

Aufgrund der anhaltenden Einschränkungen durch die Corona-Pandemie stand die ganze Camp-Woche diesmal ganz im Zeichen entsprechender Corona Vorkehrungen.

Trotzdem wurde den kleinen und größeren Kindern ein umfangreiches Programm mit vielen sportlichen Betätigungsmöglichkeiten geboten. Im Mittelpunkt stand jedoch das Tennis-Training. Sowohl absolute Anfänger, als auch Fortgeschrittene kamen dabei voll auf ihre Kosten, da sich die verschiedenen Trainingsgruppen an der Spielstärke und dem Alter orientierten. Die kleinsten Teilnehmer waren erst 4 bis 5 Jahre alt. Sie machten unter fachkundiger Anleitung eher Koordinationsübungen und Spiele zur Förderung des Ballgefühls. Auch erste Tennisschläge mit Spezial-Kinderschlägern wurden erfolgreich absolviert. Die älteren Kinder hatten ein Tagesprogramm, aufgeteilt in Gruppen von Anfängern, bis hin zu Turnierspielern. Auch Nicht-Clubmitglieder durften mitmachen. Trainiert und gespielt wurde täglich von 10 bis 16 Uhr, lediglich von einer Mittagspause unterbrochen, die so aussah, dass man in und um ein Zelt coronabedingt in Etappen ein leckeres Mittagessen einnahm, das vom Vereinswirt Heinz Müller jeden Tag frisch zubereitet wurde. Das ansonsten sehr beliebte gemeinsame Zeltlager  mit Lagerfeuer musste in diesem Jahr wegen Corona leider ausfallen. Das Camp endete am Freitag mit dem traditionellen Kreissparkassen-Jugendturnier. Hier hatte der Nachwuchs dann Gelegenheit sich unter Wettbewerbsbedingungen mit anderen Jugendlichen zu messen. Angeboten waren folgende Wettbewerbe: Juniorinnen und Junioren U12 und U14, sowie Junioren U16. Bei dem Sparkassen Turnier konnten LK-Punkte gesammelt werden im Rahmen der Wettkampfordnung des  Saarländischen  Tennisbundes. Es war tolles Turnier und ein  gelungenes Tennis-Camp trotz Corona! Viele Eltern wissen inzwischen dieses tolle Ferien-Angebot beim TC Blau-Weiß Homburg zu schätzen. Das bringt Abwechslung in den Ferienalltag!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tennisclub Blau Weiss